Meine Meinung zu dem Film „Matrix“


Matrix, was ist eigentlich die Matrix.

Zitat :“Es ist die Frage, die uns keine Ruhe lässt. Es ist die Frage, die dich hergeführt hat. Du kennst die Frage, genau wie ich. Was ist die Matrix? …“

Nehmen wir mal an das wir den Film noch nicht gesehen haben, was würden wir uns darunter vorstellen wenn wir nur die drei Begriffe   „irreale, computergesteuerte Welt“    zu hören bekommen?

Da fallen einem sicherlich einige Fragen ein. wenn wir nun diesen Film gesen haben wissen wir was mit den Wörtern “ irreale,computergesteuerte Welt “ gemeint ist.  Gerade tippe ich diesen Post , doch tue ich das auch wirklich? Oder ist das ein Programm welches in meinem Bewusstsein abgespielt wird. Ist das Leben, falls man es Leben nennen kann wirklich so wie wir denken? oder sind wir vielleicht schon tot und wir erlebn alles nocheinmal?

Ich glaube das wir nie Antworten auf diese Fragen bekommen , nicht jetzt und auch nicht in naher Zukunft. Menschen sind keine Götter, (falls es Götter gibt) wir können nicht einfach mal sterben und dann aufwachen und sagen was auf der anderen Seite ist, wir können nicht die Realität verändern, jedenfall nicht drastisch.

Diese Aussage hat mir am meißten zu denken gegeben:
„Hattest du schon mal einen Traum, Neo, der dir vollkommen real schien? Was wäre, wenn du aus diesem Traum nicht mehr aufwachst… Woher würdest du wissen, was Traum ist und was Realität?“ „Was ist die Wirklichkeit? Wie definiert man das…. Realität? Wenn du darunter verstehst, was du fühlst, was du riechen, schmecken oder sehen kannst, ist die Wirklichkeit nichts weiter als elektrische Signale interpretiert von deinem Verstand.“

Es ist keine Lüge was uns  „Morpheus“   hier sagt möchte, woher soll ich wissen das ich gerade vor meinem Computer sitze,  und einen Tee trinke,woher soll ich wissen das dieser bittere Geschmack echt ist, oder ob ich ihn mir nur einbilde?

Eigentlich wiederspricht der Film allen Religionen.

Manche glauben an die Wiedergeburt, manche an  Den Himmel und die Hölle, und trotzdem kann man sich nicht sicher sein ob es dies auch wirklich gibt.

Der Film Matrix ist auf jeden Fall sehenswert! Er lässt einige Fragen offen, und lässt einen über die verschiedensten Dinge nachdenken.  Der Regiseur hatte klare Vorstellungen von dem was er  zum Ausdruck bringen wollte. Und meiner Meinung nach hat er es geschafft.

14.1.10  Veronika

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: