Cypher – Parallelen mit dem Bösen


Cypher ist ein Mitglied Morpheus‘ Bande, das im laufe des Films Morpheus und die anderen verrät.
Der Name Cyper lässt sich vom Namen Luzifer ableiten, der wiederum in der katholischen Kirche für den Teufel steht.

Während des Films weißt Cyper immer wieder Ähnlichkeiten mit dem Teufel auf, der sich auch durch den Dämon darstellen lässt. So hat er z.B. einen Spitzbart, ein spitzes Kinn und spitze Ohren. Außerdem ist er im Film der einzige Charakter, der rot trägt und ein dämonisches Lächeln hat.
(vgl.: http://www.hackthematrix.org/matrix/pics/m1/rebels/cyphergrin.jpg )

Er stellt nicht nur den Teufel, sondern auch „das Böse“ dar.
Im Film wird er so auch ZERO genannt, was einen Gegensatz zu Neo the ONE darstellt, der „das Gute“ verkörpert.
Der Gegensatz besteht dabei in den beiden Binärzeichen 0 und 1, die in der Computertechnik verwendet werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: